Modelleisenbahn

Spur TT: Die "Hölzlialp"

"Die Anlage "Hölzlialp" wurde ursprünglich von Rolf Wiehler gebaut. Sie wird analog gesteuert und umfasst 3 separate Schienenkreise. Den Fahrbetrieb und die Steuerung der beiden jeweils drei Gleise umfassenden Schattenbahnhöfe regelt eine selbstentwickelte Microcontrollersteuerung welche ein manuelles Eingreifen unnötig macht. Für den Schaubetrieb sind somit insgesamt sieben (!) Zugskompositionen unterwegs, wobei die Schattenbahnhöfe Zuglängen bis 1,70 m zulassen (was im Vorbild immerhin gut 200 Meter sind).
Kay Schlegel verfeinerte die Anlage in den letzten Jahren durch filigrane Detailarbeit. Eine Schweizer TT-Anlage, die sich sehen lassen kann!"

Betreiber:  MEV Spurweite-TT.ch, Thomas Dragon, 78244 Gottmadingen

Anlagengröße: 3 x 3 m