Modelleisenbahn

Spur: 0: Hauptbahn mit abzweigender Nebenbahn

Die Spur-0-Anlage baute das Modellbauteam Köln in Kooperation mit dem Modellbahnhersteller Lenz. Die von allen Seiten einsehbare Anlage besitzt das klassische Anlagenthema „Hauptbahn mit abzweigender Nebenbahn“ und wurde so kompakt gebaut, dass sie auch als Heimanlage gelten kann. Schließlich sollen Spur-0-Anlagen nicht ausschließlich Clubs vorbehalten sein. Die Gebäude der Anlage stammen von Lenz (Hauptbahnhof) beziehungsweise Joswood. Die Begrünung erfolgte mit Materialien von Heki und ausgesiebtem echten Schotter sowie Sanden. Die Bäume entstanden im Eigenbau bzw. wurden vom Kleinserienhersteller mbr bezogen.

Gesteuert wird die Anlage mit drei unabhängigen Fahrstrecken digital mittels Lenz-Bausteinen und PC-Steuerung. Es können bis zu acht Züge im Wechsel eingesetzt werden, gleichzeitig fahrend sind im Regelbetrieb drei.

Betreiber: Modellbau-Team Köln, Hartmut Groll, 51067 Köln

Anlagegröße: 9 x 8 m