Faszination Modellbau
Internationale Leitmesse für
Modellbahnen und Modellbau
30. OKT.–01. NOV. 2020
FRIEDRICHSHAFEN
NUR NOCH
Tage:
Stunden:
Minuten:
Sekunden
Besucher  Themenbereiche  Modelleisenbahn  Modellbahn Spur 2

Die Spur 2 Modellbahn-Anlagen stellen sich vor:

Spur 2: Ausgefallene Waldbahnen der Spurweite 2

Im Vordergrund steht das Vorführen der Loks. Es gibt eine doppelspurige Brücke, die aus 206 m Holzleisten gefertigt wurde und in dieser Bauweise ein weltweites Unikat ist. Die Gleise bis auf den Abstellbereich inkl. Weichen wurden von aus vernickelten Profilen auf Holzschwellen gebogen und gefertigt. Alle Loks sind mit digitalem Sound, Decoder, Licht etc. ausgestattet und jede für sich ein Unikat. 

Außerdem präsentiert Horst Lemke ein neu gebautes Feldbahndiorama, auf der eigens dafür gebaute Loks und Waggons, ebenfalls alles Unikate, vorgeführt werden! 

Betreiber: Privatanlage Horst Lemke, D–59368 Werne
Anlagengröße: 8,5 x 4,5 m


Spur 2m: Sauerland-Segmentanlage von Wolf Dietrich Groote & Gerhard Seelbach 

Entstanden ist eine Teilanlage aus selbstgebauten Gleisen mit Motiven der Plettenberger und der Hohenlimburger Kleinbahn. Die ersten fünf Teile orientieren sich an der Umsetzanlage in Hohenlimburg mit ihrem dreischienigen Teil und der meterspurigen Rampenanlage. Ein besonderer Hingucker ist die dreischienige Weiche mit einer zusätzlichen Ausfädelung der Meterspur. Die innerhalb der aufwändig gestalteten Straßenoberflächen eingebauten Weichen sind als vorbildgerechte Straßenweichen ausgebildet. Auf der Anlage wird das Umsetzen von Regelspurwagen auf die schmalspurigen Rollwagen so maßstabgetreu demonstriert, wie es bislang auf keiner anderen Modellbahnanlage in diesem Maßstab gezeigt worden ist.

Außerdem wird die Sauerland-Segmentanlage durch ein von Gerhard Seelbach neu gebauter regelspuriger Anlagenteil „Awanst HilMa“ (Ausweichanschlußstelle HilMa) ergänzt. 

Betreiber: IG Spur II Wolf Dietrich Groote & Gerhard Seelbach, D–58840 Plettenberg
Anlagengröße: 14 x 6 m